Slider

Angstpatienten (Zahnarztangst) in Husum – einfühlsame Behandlung

Zahnarztangst ist eine sehr weit verbreitete Angst vor dem Zahnarzt bzw. vor der zahnärztlichen Behandlung. Es handelt sich um eine ernstzunehmende Angststörung, die sich in der Regel bereits im Kindesalter manifestiert hat. Sie kann sich aber auch im späteren Erwachsenenalter entwickeln.

Die häufigste Ursache für die massive Angst vor dem Zahnarzt ist eine vorausgegangene, schmerzhafte Zahnbehandlung. Dabei wurden die Betroffenen so sehr traumatisiert, dass oft schon bei dem bloßen Gedanken an eine Zahnarztpraxis, die sehr negativen und einschneidenden Erfahrungen erneut durchlebt werden.

Betroffene Angstpatienten entwickeln daher sehr häufig eine Vermeidungsstrategie, bei der das Thema Zähne und Zahnarzt vollständig ausgeblendet wird. Kontrolluntersuchungen oder notwendige Zahnbehandlungen werden trotz bestehender Zahnschäden nicht in Anspruch genommen, so dass Karies und Parodontitis ungehindert fortschreiten können. Ein Teufelskreis, den Angstpatienten nur sehr schwer durchbrechen können. Denn bleiben die Zähne weiterhin unbehandelt, droht in letzter Konsequenz der Zahnverlust.

Um diese Abwärtsspirale aufzuhalten, bieten wir Patienten mit Zahnarztangst in Husum eine spezielle Therapiemöglichkeit, bei der die Ursache der Angststörung berücksichtigt wird. Durch eine einfühlsame Zahnbehandlung ohne zeitlichen Druck und Schmerzen werden positive Zahnarzterfahrungen gesammelt und das verloren gegangene Vertrauensverhältnis in den Zahnarzt kann wiederaufgebaut werden.

Dabei ist es unwichtig, ob die Ursache der Angst durch eine schmerzhafte Erfahrung oder aus anderen Gründen entstanden ist. Zahnarztangst kann sehr vielfältig begründet sein. Manche Patienten fühlen sich bei der Behandlungsform in Rückenlage ausgeliefert, andere sind durch einen starken Würgereiz gehemmt. Bei Ihrem Zahnarzt in Husum nehmen wir jede Zahnarztangst ernst!

Grundsätzlich beginnen wir bei der Behandlung von Angstpatienten in Husum mit einem persönlichen Gespräch in einer ruhigen Atmosphäre. Eine Zahnbehandlung findet noch nicht statt. So können Sie einen ersten Eindruck von uns und unserer Praxis gewinnen und im Anschluss selbst entscheiden, ob wir Sie auf Ihrem Weg zu einem gesunden Lächeln begleiten dürfen.

Sollten Sie sich für eine Therapie in unserer Praxis in Husum entscheiden, erfolgt jede Behandlung, die wir durchführen, nur bei vollständiger Anästhesiewirkung.

Leiden Sie unter Zahnarztangst und möchten sich von unserem Zahnarzt in Husum beraten lassen? Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Gesprächstermin!

Für eine telefonische Terminabsprache erreichen Sie uns unter 04841 – 3119 oder nutzen Sie unser Online-Formular. Wir sind gerne für Sie da!